MEHR WOHNDESIGN

KREATIVMANUFAKTUR BASEL


Die KM Kreativmanufaktur ist ein Teil der Velamia GmbH aus Basel in der Schweiz. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Leben schön und individuell zu gestalten. Bei Velamia in Form der kompletten Raumausgestaltung, bei KM im Einzelnen mit Gegenständen zur Raumeinrichtung.

Wir wollen einzigartiges Design für jeden Kunden zur Verfügung stellen. Im Vordergrund steht die Individualisierung nach den Wünschen des Kunden um Unikate entstehen zu lassen.

KM BETONMÖBEL

HERSTELLEN MASSIVER BETONOBJEKTE

Um eine hohe Qualität zu gewährleisten und Fehlerquellen auszuschließen, ist ein hoher Aufwand nötig.
Bereits die Form, die Schalung, herzustellen, stellt eine Herausforderung dar. Sie muss ein genaues Spiegelbild des Objektes sein. Über Erfolg und Misserfolg entscheidet bereits die exakte Ausführung der Form. Jede Unebenheit, Schwachstelle und/oder Unachtsamkeit beim Giessen kann das Endprodukt unbrauchbar machen.

Das Schalungsmaterial ist maßgeblich für die gewünschte Oberflächenstruktur und wird deshalb individuell ausgewählt. Beim Giessen des Objektes wird schnell aber mit Präzision die Masse aus Zement, Sand, Kies und Wasser in die Schalung eingebracht. Wir verwenden reinen Beton ohne Beimischungen.

Beton hat seinen eigenen Charakter. Das bedeutet, dass Haarrisse und Poren zum Beton gehören wie Fische ins Wasser. Nach dem Ausschalen wird das Erscheinungsbild kontrolliert und darüber entschieden ob gut oder auch nicht.

Der Beton bestimmt selbst welche Farbe er annimmt. Etwas dunkler – etwas heller – alles ist möglich. Unsere Farbtöne des Betons sind Anthrazit, Betongrau und Weiss. Weitere Farben sind durch das Zugeben von natürlichen Farbpigmenten möglich und auf Anfrage erhältlich.

Durch anschließendes Imprägnieren, Wachsen und Polieren bekommt der Beton seinen endgültiges Aussehen – individuell und jedes Mal ein Unikat.

BETONOBERFLÄCHEN


Lufteinschlüsse, erkennbare Materialschichtungen und wechselnde Grau-  und Farbtöne verleihen jedem Objekt aus Beton ein individuelles Aussehen. Durch den täglichen Gebrauch erhält die Oberfläche dennoch mit der Zeit eine reizvolle Patina. Trotz Hochleistungsbetone sind Objekte zerbrechlich.

ANWENDUNG


Säure-, fett- und ölhaltige Stoffe hinterlassen auf Beton trotz Imprägnierung unerwünschte Rückstände. Insbesondere Säuren greifen den Beton an und verursachen helle Flecken. Deshalb vermeiden Sie den Kontakt mit:

  • Unverpackten Nahrungsmittel
  • Säfte, Wein, Tee, Kaffee (säurehaltig und färbend)
  • Fettende Produkte (Butter, Saucen, Lotionen und Öle)
  • Kalkreiniger, säurehaltige Reinigungsmittel

 

 

REINIGUNG & PFLEGE

 

  • Verwenden Sie für die regelmässige Reinigung Wasser und neutrale Reinigungsmittel, Schmierseife
  • Benutzen Sie nur weiche Schwämme und Lappen
  • Kalkablagerungen verhindern Sie, indem Sie Flüssigkeiten abwischen und die nasse Fläche mit einem Tuch trockenreiben.
  • Pfannen und Töpfe nur auf Untersätze stellen
  • Säurehaltige oder stark färbende Flüssigkeiten sofort mit viel lauwarmem Wasser und einem feuchten Lappen wegwischen